Route der Genüsse – die TOP-Genussregion an Main und Tauber - Touristische Straßen - Taubertal

Community
Sprache auswählen
Start Touren Route der Genüsse – die TOP-Genussregion an Main und Tauber
Tour hierher planen Tour kopieren
Touristische Straßen Top

Route der Genüsse – die TOP-Genussregion an Main und Tauber

· 1 Bewertung · Touristische Straßen
Verantwortlich für diesen Inhalt
TOURISMUS REGION WERTHEIM GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Route der Genüsse
    / Route der Genüsse
    Foto: Andrea Schlör, TOURISMUS REGION WERTHEIM GmbH
  • / Idyllische Pause auf der Burg Gamburg
    Foto: Florian Trykowski, TOURISMUS REGION WERTHEIM GmbH
  • / Kühle Weinschorle bei sommerlichen Temperaturen
    Foto: Florian Trykowski, TOURISMUS REGION WERTHEIM GmbH
  • / Josephsaal im Kloster Bronnbach im Taubertal
    Foto: Florian Trykowski, TOURISMUS REGION WERTHEIM GmbH
  • / Zeit ist Glück - im Benediktushof
    Foto: Florian Trykowski, TOURISMUS REGION WERTHEIM GmbH
  • / diverse Gewürze
    Foto: Florian Trykowski, TOURISMUS REGION WERTHEIM GmbH
  • / Frühlingsköstlichkeiten im Auberge de Temple
    Foto: Florian Trykowski, TOURISMUS REGION WERTHEIM GmbH
  • / Tourismusregion Fränkisches Weinland
    Foto: Andreas Hub, Holger Leuer – Tourismusregion Fränkisches Weinland
m 600 500 400 300 200 100 500 400 300 200 100 km Winzerhof Stahl Biolandhof Klein Benediktushof Il Pastaio Grünes Stüble Biohof Joas Café Schrödl MaBe alfi

Die Genussroute durch Main, Tauber- & Churfranken

Die Route verbindet die besten Genussziele von Aschaffenburg über Wertheim bis nach Würzburg und von Wertheim bis Rothenburg o.d.T.

 

Strecke 570,1 km
8:45 h
4.839 hm
4.770 hm

Die romantische 2-Flüsse Stadt Wertheim ist der ideale Ausgangspunkt für Touren auf der "Route der Genüsse".  Einige der besten Winzer Deutschlands, die Produzenten von Destillaten und edlen Rauchwaren, Ölen, Gewürzen, gastronomische Betriebe u.a. mit Sternen prämiert, Shopping-Highlights, internationale Künstler sowie außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten sind dabei.  Alle Betriebe gehören zu den Besten ihrer Zunft.

Sechs Abschnitte laden zum Entdecken, Verkosten und Verweilen ein. Die Veranstaltungen finden Sie [HIER].

Die Route der Genüsse eignet sich hervorragend für Oldtimer- und Cabriotouren, für Wohnmobilisten, für all jene die das Besondere suchen. Das Team der Tourismus Wertheim stellt Ihnen gerne eine maßgeschneiderte Genussroute für ein paar Stunden oder Tage zusammen. Die Route der Genüsse ist so vielseitig, wie die Menschen die sie genießen. 

Wann startet Ihr Genussabenteuer?

 

Thematik: Genuss, Wein, Kultur, Natur
Art: Auto, Reisemobil
Bundesländer: Baden-Württemberg und Bayern

Autorentipp

Die Route der Genüsse macht erfahrbar:

> kulinarische und kulturelle Highlights entlang der Route
> reizvolle Landschaften an Main und Tauber

Profilbild von Andrea Schlör
Autor
Andrea Schlör
Aktualisierung: 29.04.2021

Start

Wertheim, Alzenau, Sommerhausen oder Rothenburg ob der Tauber (137 m)
Koordinaten:
DG
49.761311, 9.515244
GMS
49°45'40.7"N 9°30'54.9"E
UTM
32U 537108 5512220
w3w 
///loch.gefiel.werke

Ziel

Wertheim, Alzenau, Sommerhausen oder Rothenburg ob der Tauber

Wegbeschreibung

Im Dreiländereck von Baden-Württemberg, Bayern und Hessen, parallel zu den Autobahnen A 3, A 81 und A 7 verläuft die facettenreiche Genusstour, die in sechs Abschnitte eingeteilt ist. Aufgrund der geographischen Lage an den Flüssen Main und Tauber ist die romantische und mittelalterliche Stadt Wertheim die ideale Ausgangslage und Zentrum der Route der Genüsse.
Neben dem Wein, der an den vielen sonnenverwöhnten Hängen wächst und woraus hervorragende Produkte entstehen, möchten entlang der Route darüber hinaus vielfältigste Aromen geschmeckt, filigrane Düfte entdeckt, unkonventionelle Ausblicke genossen, neue Ansichten betrachtet, Stille erlebt sowie die Schätze aus Küche und Keller, aus Manufakturen, aus Probierstuben und Brennereien genossen werden.
Um welches Produkt auch immer es sich handeln mag – sämtliche Genusspartner verbinden die Liebe zu ihrem Produkt und handwerkliches Können, die Besinnung auf Beständiges und die Lust auf Kreatives. Von der alteingesessenen Manufaktur bis zur bundes- und europaweit erfolgreichen Marke vereinen sich die Besten der Region mit dem Ziel, Ihnen die Vielfalt, die Qualität und den Charakter ihrer Heimat nahezubringen.
Die Route der Genüsse ist so vielfältig wie die Menschen, die gerne genießen. Was dem einen ein wunderbares Essen in herausragender Qualität bietet, liegt für den anderen Genussfreund die Befriedigung in den weltweitbekannten Kunstobjekte und Plastiken des Wertheimer Künstlers Ottmar Hörl. Auch Farb- und Stilberatungen, Gewürzkreationen, feinste Tabake und Rauchwaren, Lupinenprodukte aus biologischem Anbau bis hin zu hochwertigstem Olivenöl vereint die Route der Genüsse.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Die Anreise erfolgt über die A3, A7 und A81 zu Ihrem nächstgelegenen Startpunkt der Route:
Wertheim, Alzenau, Sommerhausen oder Rothenburg ob der Tauber

Koordinaten

DG
49.761311, 9.515244
GMS
49°45'40.7"N 9°30'54.9"E
UTM
32U 537108 5512220
w3w 
///loch.gefiel.werke
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Der Genussführer durch Main-, Tauber- und Churfranken

Bestellen Sie sich Ihr Exemplar bequem hier.

Kartenempfehlungen des Autors

Eine Karte befindet sich im Genussführer und auf der Webseite der Route der Genüsse.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
570,1 km
Dauer
8:45 h
Aufstieg
4.839 hm
Abstieg
4.770 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.