Porzellanstraße - Abschnitt Deutschland - Touristische Straßen - Fichtelgebirge

Start Touren Porzellanstraße - Abschnitt Deutschland
Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Touristische Straßen

Porzellanstraße - Abschnitt Deutschland

Touristische Straßen · Fichtelgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
FERIENSTRASSEN.INFO Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: FERIENSTRASSEN.INFO
  • /
    Foto: FERIENSTRASSEN.INFO
  • /
    Foto: FERIENSTRASSEN.INFO
  • /
    Foto: FERIENSTRASSEN.INFO
  • /
    Foto: FERIENSTRASSEN.INFO
  • /
    Foto: FERIENSTRASSEN.INFO
  • /
    Foto: FERIENSTRASSEN.INFO
  • /
    Foto: FERIENSTRASSEN.INFO
300 450 600 750 900 m km 100 200 300 400 500 Bayreuth - Ankerpunkt der GRAND TOUR

Entlang der Porzellanstraße International können Sie die lebendige und spannende Geschichte des Porzellans in Nordostbayern und in Nordwestböhmen kennenlernen. Eingebettet in atemberaubend schöne Landschaften finden Sie eine Vielfalt an Traditionen, Kunst und Kultur. Bitte beachen Sie: Die Porzellanstraße hat einen "Abschnitt Deutschland" und einen "Abschnitt Tschechien"

518,1 km
7:58 h
4141 hm
4178 hm

Freuen Sie sich auf einzigartigen Kulturgenuss, besondere Shoppingerlebnisse, Spaß mit der ganzen Familie oder romantische Stunden zu zweit in der Heimat des weißen Goldes. Bei Ihrer Reise durch die atemberaubend schönen Landschaften entlang der Porzellanstraße folgen Sie den Spuren eines Industriezweiges und Kunsthandwerks, das eine lange Tradition in den eingebundenen Urlaubsregionen hat. 

In Bayern führt die Route vorbei an einstigen und bestehenden Porzellanproduktionsstätten, von der Wiege der nordbayerischen Porzellanproduktion im Fichtelgebirge durch das Stiftland und den Oberpfälzer Wald, die Fränkische Schweiz und den Steigerwald über das Obere Maintal-Coburger Land in den Frankenwald und das Bayerische Vogtland. So facettenreich wie Porzellan selbst, so abwechslungsreich stellt sich auch die Heimat des weißen Goldes dar. In idyllischen Ortschaften, aber auch in den Städten Bamberg, Bayreuth, Selb und Weiden ist Porzellan allgegenwärtig. Nicht selten schlug sich dabei die Porzellantradition im Stadtbild nieder und vielerorts lässt sich dabei eine harmonische Symbiose aus Industrieerbe, Kultur und Natur feststellen.

Immer wieder offenbart sich die stolze Vergangenheit: Museen, Werksverkäufe und Manufakturen zeigen die ganze Bandbreite der edlen Scherbe. Weltbekannte Marken wie Arzberg, BHS tabletop, Dibbern, Hutschenreuther, Rosenthal, Seltmann, und Walküre stehen bis heute in der Tradition der Porzellanherstellung. Über zwanzig Werksverkäufe und Ateliers bieten Service, Figuren und Zierartikel zu günstigen Preisen an. Zahlreiche Museen spiegeln diese in Deutschland einmalige kulturhistorische Errungenschaft wieder – von den Ursprüngen der ersten Keramiken bis zu Lifestyleobjekten des 21. Jahrhunderts. Hier können Sie auch Arbeit und Alltag der Porzelliner im Wandel der Zeit kennen lernen. Entdecken Sie einen natürlichen Werkstoff, dessen Verwendung und Gestalt kaum zu übertreffen ist. Erleben Sie solides Kunsthandwerk und stilvolles Design und lassen Sie sich schlicht von der Vielfalt des weißen Goldes verzaubern.

Der Porzellanstraßen-Reiseführer wird Ihnen hierbei ein hilfreicher Begleiter sein. Er informiert über die Porzellanvergangenheit und -gegenwart der einzelnen Stationen, kennt deren Porzellanhöhepunkte und weiß, wo Sie feine Tischkultur und Gastlichkeit genießen können.

 

Den "Abschnitt Tschechien" der Porzellanstraße finden Sie [HIER]

 

[>> Porzellanstrape auf FERIENSTRASSEN.INFO]

Weitere Informationen: www.porzellanstrasse.de

 

--------------------------------------------------------------------------------
Den Routen vom Ferienstraßennetz mit der DREAMANGO App folgen!

Mit der Navigationsfunktion unserer DREAMANGO App können Sie den Routen vom Ferienstraßennetz folgen und die touristischen Highlights sowie die Gastgeber der GRAND TOUR entdecken. Ausführliche Informationen finden Sie unter: www.ferienstrassen.info/dreamango

Höchster Punkt
717 m
Tiefster Punkt
238 m

Weitere Infos und Links

Porzellanstraße e. V.
bei Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan
Werner-Schürer-Platz 1
95100 Selb

 Telefon: +49 (0) 9287 / 91800 34

Telefax: +49 (0) 9287 / 91800

porzellanstrasse@porzellanikon.de

www.porzellanstrasse.de

Start

Bayreuth (332 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.945690, 11.571390
UTM
32U 684481 5535762

Ziel

Bamberg

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
518,1 km
Dauer
7:58 h
Aufstieg
4141 hm
Abstieg
4178 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.