Outdoorsy Things to do: Sightseeingtour in und um Aberdeen - Touristische Straßen - Deeside and Lochnagar

Community
Sprache auswählen
Start Touren Outdoorsy Things to do: Sightseeingtour in und um Aberdeen
Tour hierher planen Tour kopieren
Touristische Straßen Top

Outdoorsy Things to do: Sightseeingtour in und um Aberdeen

Touristische Straßen · Großbritannien und Nordirland
Verantwortlich für diesen Inhalt
VisitScotland
  • King's College Aberdeen
    / King's College Aberdeen
    Foto: Kenny Lam, VisitScotland
  • / Aberdeen Beach und Codona's Amusement Park
    Foto: Kenny Lam, VisitScotland
  • / Marischal College Aberdeen
    Foto: Kenny Lam, VisitScotland
  • / Rothirsch im Cairngorms National Park
    Foto: Neil McIntyre, VisitScotland
  • / Der Fluss Dee nahe Braemar
    Foto: Iain Sarjeant, VisitScotland
m 300 200 100 80 70 60 50 40 30 20 10 km King's College Aberdeen Cairngorms National Park Aberdeen Beach Codona's Amusement Park Duthie Park
Diese Tour führt uns auf eine Reise durch Aberdeen, die „Silver City“ mit ihrem goldenen Sandstrand, ihren unzähligen Parks und kulturellen Attraktionen, sowie durch den größten Nationalpark Großbritanniens.
Strecke 83,8 km
1:30 h
351 hm
88 hm

Aberdeen, die drittgrößte Stadt Schottlands, begeistert durch ihre Gegensätze – gemütlich und doch lebhaft, historisch und doch modern, urban und doch direkt an der Küste gelegen, mit zahlreichen Grünanlagen und einem malerischen Sandstrand. Damit ist sie nicht nur für Kulturbegeisterte, sondern auch für Naturliebhaber ein interessantes Reiseziel. Die Stadt kann auf eine über 8000-jährige Geschichte zurückblicken und wird aufgrund ihrer typischen silbergrauen Gebäude auch „Silver City“ oder „Granitstadt“ genannt.

Die Tour beginnt beim beeindruckenden King’s College und führt uns daraufhin zum Aberdeen Beach, der nicht weit vom Stadtzentrum entfernt ist und mit zahlreichen Freizeit- und Sportmöglichkeiten auf uns wartet. So können wir auch dem populären Codona’s Freizeitpark mit seinem markanten Riesenrad einen Besuch abstatten. Weiter geht es in die südliche Innenstadt zum Duthie Park. Schließlich fahren wir stadtauswärts, hinein in den Cairngorms Nationalpark, wo eine großartige Landschaft und eine einzigartige Flora und Fauna auf uns warten.

Autorentipp

In Aberdeenshire warten viele weitere spannende Routen wie der Whsiky Trail, der Castle Trail oder der Victorian Heritage Trail darauf, entdeckt zu werden.
Profilbild von Rosa Rietzler
Autor
Rosa Rietzler
Aktualisierung: 23.02.2017
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
282 m
Tiefster Punkt
5 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Hier gibt es weitere Informationen zu den Sehenswürdigkeiten in und um Aberdeen.

Start

King’s College, Aberdeen (18 m)
Koordinaten:
OS Grid
NJ 93928 08118
DG
57.163877, -2.102029
GMS
57°09'50.0"N 2°06'07.3"W
UTM
30V 554308 6335985
w3w 
///anzutreffende.lebt.anderem

Ziel

Crathie, Cairngorms National Park

Wegbeschreibung

Wir starten am King’s College in Richtung Süden und biegen gleich darauf links in die University Road ab. Am Ende der Straße biegen wir rechts in die King Street/A956 ein und folgen dieser in südliche Richtung, bis wir links die Seaforth Road nehmen. Wir biegen nach rechts in die Roslin Street ein und gleich darauf wieder links in die Urquhart Road. An deren Ende fahren wir links auf die Links Road und erreichen den Aberdeen Beach. Wir können direkt an der Küstenstraße parken, sodass wir den Strand erkunden können. Über den Beach Boulevard gelangen wir in kurzer Zeit zum Parkplatz des Codona’s Amusement Parks.

Nach unserem Aufenthalt im Freizeitpark biegen wir von der Links Road links auf die Cotton Street ab und folgen dieser bis zur Virginia Street/A956. Wir bleiben nun auf der A956 und nehmen im Kreisverkehr am Ufer des Flusses Dee die zweite Ausfahrt, um auf den Riverside Drive zu gelangen. Diesem folgen wir weiter nach Süden und erreichen den Duthie Park. Nach unserem Verweilen im Park biegen wir vom Riverside Drive links ab, überqueren den Fluss und folgen der B9077 Richtung Südwesten. Bei Banchory gelangen wir auf die A93. Dieser folgen wir stetig und erreichen den Cairngorms National Park. Die Tour endet in Crathie, wo wir das berühmte Balmoral Castle oder die Royal Lochnagar Distillery erkunden können. Zudem steht uns der gesamte Nationalpark, der größte Großbritanniens, mit seiner spektakulären Landschaft für die Weiterreise offen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Tägliche Direktverbindungen vom Flughafen Frankfurt am Main (FRA) nach Aberdeen International (ABZ), von dort aus sind es 11 km bis ins Zentrum von Aberdeen (Stagecoachbus 727).

Aberdeen ist an das Stagecoach-Busnetz Nordschottland angebunden.

Anfahrt

Von Norden/Süden über die A90 nach Aberdeen, von Nordwesten über die A96

Parken

Alle Stationen der Tour verfügen über ausreichend Parkmöglichkeiten.

Koordinaten

OS Grid
NJ 93928 08118
DG
57.163877, -2.102029
GMS
57°09'50.0"N 2°06'07.3"W
UTM
30V 554308 6335985
w3w 
///anzutreffende.lebt.anderem
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, Proviant

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
83,8 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
351 hm
Abstieg
88 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.