Glasstraße - Touristische Straßen - Bayerischer Wald

Community
Sprache auswählen
Start Touren Glasstraße
Tour hierher planen Tour kopieren
Touristische Straßen

Glasstraße

Touristische Straßen
Verantwortlich für diesen Inhalt
GRAND TOUR Tourismus Marketing GmbH c/o FERIENSTRASSEN.INFO Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: © Glasstraße
  • /
    Foto: © Glasstraße
  • /
    Foto: © Glasstraße
  • /
    Foto: © Glasstraße
  • /
    Foto: © Glasstraße
m 1400 1200 1000 800 600 400 200 600 500 400 300 200 100 km
Strecke 645,6 km
9:56 h
7.430 hm
7.473 hm

Die Glasstraße in Ostbayern ist eine der abwechslungsreichsten Ferienstraßen Deutschlands. Sie führt auf 250 Kilometer quer durch die eindrucksvollen Landschaften des Oberpfälzer und Bayerischen Waldes, wo die über 700-jährige Tradition der Glasherstellung und Glaskunst noch heute lebendig ist. Entlang der Glasstraße wird man immer wieder von der Vielseitigkeit des edlen Werkstoffes in den Bann gezogen.

In der Stadt des Bleikristalls, Neustadt a. d. Waldnaab, beginnt die Glasstraße. Sie führt auf ihrer Reise durch das größte zusammenhängende Waldgebirge Mitteleuropas zu traditionsreichen Städten und Gemeinden und deren zahlreichen Glashütten und Glasveredelungsstätten bis in die Drei-Flüsse-Stadt Passau. Glas in all seiner Vielfalt wird hier erlebbar. Glasbläser lassen sich über die Schulter schauen, während sie aus einer zähflüssig glühenden Masse kunstvoll und geschickt die schönsten Formen zaubern. Unter fachlicher Anleitung darf sogar selbst Hand an eine Glasmacherpfeife gelegt werden und eine Kristallkugel individueller Farbe und Größe geblasen werden. Selbstredend, dass dies auch für Kinder etwas ganz Besonderes ist.

Überhaupt wird für die Kleinen an der Glasstraße viel geboten. Das Kinderland in der JOSKA Erlebniswelt Bodenmais, der Bayerwald Tierpark in Lohberg, die Nationalparkzentren u. v. m. lassen Kinderaugen leuchten. Die Eltern können inzwischen entspannen oder sich ganz in Ruhe dem Angebot der Glasbetriebe widmen. Vom Schnäppchen eines Werksverkaufs bei Eisch, Nachtmann, Zwiesel Kristallglas oder Spiegelau bis zu kunstvollen Gebilden oder Anfertigungen antiken Vorbilds bei Poschinger, Weinfurtner, Herrmann oder im Gläsernen Winkel bekommt der geneigte Ästhet alles, was sein Herz begehrt. Auch Unikate von international bedeutenden Glaskünstlern, wie Erwin Eisch und Theodor Sellner, oder von vielen jungen Künstlern mit neuen experimentellen Glasideen finden sich darunter.

Großartig an der Glasstraße ist ohne Zweifel die Natur, die sie umgibt. Komplett eingebettet in den Oberpfälzer und den Bayerischen Wald ist die Region ein Eldorado für Radfahrer, Wanderer und jeden Naturbegeisterten. Namen wie Goldsteig oder Nationalpark Bayerischer Wald sprechen für sich. Bei der Stadt Regen findet man gar einen Wald aus Glas, in Riedlhütte den Wald-Glas-Garten, bei Viechtach die Gläserne Scheune, in Passau das Kristallschiff Donau, in Zwiesel die größte Kristallglaspyramide der Welt und eine gläserne Kapelle. Der Vielfalt, sich dem edlen Werkstoff Glas zu nähern, sind in den zahlreichen historischen Glasorten, Glasgalerien, Glashütten und Glasmuseen an der Glasstraße keine Grenzen gesetzt. Ebenso wenig wie den unzähligen Möglichkeiten entlang der Glasstraße, einen unvergesslichen Urlaub zu verbringen.

 

Die Glasstraße macht erfahrbar:
> Glas in seiner ganzen Vielfalt zu erleben, Glaskünstlern über die Schulter zu schauen, selbst eine Glaskugel zu blasen und Glas dort zu kaufen, wo es produziert wird;
> die herrliche Mittelgebirgslandschaft des Bayerischen und Oberpfälzer Waldes zu erkunden und die dort lebenden Menschen und Künstler kennenzulernen;
> die einmalige Kombination aus Naturschönheit (z.B. Nationalpark Bayerischer Wald), faszinierender Glaskunst sowie beeindruckender Glasgeschichte.

Art der Route: Ferienstraße
Thematik: Alles rund ums Thema Glas: Glasherstellung, Glasgeschichte, Glasveredelung, Kulinarik, Tischkultur, Einkaufen, Glaskultur
Start/Ziel: Neustadt a.d.Waldnaab / Passau
Länge: 250 km
Bundesland: Bayern
Urlaubsregionen: Bayerischer Wald, Oberpfälzer Wald

 

[>> Glasstraße auf FERIENSTRASSEN.INFO]

Weitere Informationen: www.die-glasstrasse.de

 

--------------------------------------------------------------------------------
Den Routen vom Ferienstraßennetz mit der DREAMANGO App folgen!

Mit der Navigationsfunktion unserer DREAMANGO App können Sie den Routen vom Ferienstraßennetz folgen und die touristischen Highlights sowie die Gastgeber der GRAND TOUR entdecken. Ausführliche Informationen finden Sie unter: www.ferienstrassen.info/dreamango

Höchster Punkt
1.055 m
Tiefster Punkt
296 m

Weitere Infos und Links

Tourismusverband Ostbayern e.V.
Im Gewerbepark D 04, D-93059 Regensburg

Telefon: +49 (0) 941 / 58539 – 0
Telefax: +49 (0) 941 / 58539 – 39
E-Mail: info@ostbayern-tourismus.de
Internet: www.ostbayern-tourismus.de

Weitere Informationenwww.die-glasstrasse.de

 

Start

Koordinaten:
DG
49.452660, 12.410950
GMS
49°27'09.6"N 12°24'39.4"E
UTM
33U 312362 5481000
w3w 
///kinderbuch.sprechen.ankommen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
49.452660, 12.410950
GMS
49°27'09.6"N 12°24'39.4"E
UTM
33U 312362 5481000
w3w 
///kinderbuch.sprechen.ankommen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
645,6 km
Dauer
9:56 h
Aufstieg
7.430 hm
Abstieg
7.473 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.