Start Punkte Stein am Rhein
Teilen
Merken
Tour hierher planen
Archäologische Stätte

Stein am Rhein

Archäologische Stätte · Ostschweiz/Liechtenstein
Verantwortlich für diesen Inhalt
FERIENSTRASSEN.INFO Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kastell Tasgetium
    / Kastell Tasgetium
    Foto: Römerstraße Neckar-Alb-Aare
  • Stein am Rhein
    / Stein am Rhein
    Foto: Schaffhauserland Tourismus
Karte / Stein am Rhein

Stein am Rhein hat drei Museen, das Museum Lindwurm, das Klostermuseum und das Krippenmuseum. Am Rathausplatz zeigen sich die mittelalterlichen Häuser mit ihren Erkern und den Bemalungen. Während dem Spaziergang entlang der Schiffländi erhascht man einen Blick auf die Burg Hohenklingen.

[>> mehr auf der Internetseite von Stein am Rhein erfahren]

 

-------------------------------------------------------
SEHENSWERTES ENTLANG DER RÖMERSTRASSE
-------------------------------------------------------

Kastell Tasgetium

Die Ruinen des ehemaligen Kastells Tasgetium, dessen Grundriss noch weitgehend erkennbar ist, befinden sich im linksrheinischen Teil von Stein am Rhein, vor der Brugg. Zwei Tafeln informieren vor Ort. Das Kastell wurde kurz vor 300 n. Chr. als Folge der Alamanneneinfälle errichtet. Die Befestigung war Bestandteil des spätrömischen Donau-Iller-Rhein-Limes. Die heute noch gut sichtbare, konservierte Hauptfassade gegen Süden wies vier Türme auf, die beiden mittleren flankierten das 3,6 m breite Haupttor. Zusätzlich gab es kleine Ausfalltore an den Ecktürmen. Im Innern des zerfallenen Kastells wurde um 600 n. Chr. eine Holzkirche errichtet. Im 7. Jh. entstand ein steinerner Sakralbau als Eigenkirche und monumentaler Grabbau einer alamannischen Adelsfamilie. Sehenswert sind auch die im Chor erhaltenen Fresken der Zeit um 1420. Die Funde aus dem Kastell, dem Kastellfriedhof sowie der Kirche sind im Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen ausgestellt.


Museum zu Allerheiligen Schaffhausen

Das in der malerischen Altstadt von Schaffhausen gelegene Museum zu Allerheiligen vereinigt Archäologie, Geschichte und Kunst sowie Naturkunde unter einem Dach. In der neugestalteten Abteilung „Archäologie der Region“ sind auch Funde von Kastell und Friedhof in Stein am Rhein ausgestellt. Archäologische Funde aus dem Boden, anschauliche Siedlungsmodelle, interaktive Computerstationen und attraktive Visualisierungen auf dem neuesten Stand der Technik geben lebendigen Aufschluss über die Ur- und Frühgeschichte der Gegend.

 

[>> Weitere Informationen auf der Internetseite der Römerstraße Neckar-Aalb-Aare]

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
Touristische Straßen
498,4 km
7:40 h
0 hm
0 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • 1 Touren in der Umgebung
Touristische Straßen

Römerstraße Neckar-Alb-Aare

29.03.2016
498,4 km
7:40 h
0 hm
0 hm
von FERIENSTRASSEN.INFO,   FERIENSTRASSEN.INFO
  • 1 Touren in der Umgebung